FamilyPark Halloween 2018


Impressionen von Halloween im FamilyPark
2017_11_01

 


Halloween im FamilyPark

Nur ca 15 km von Eisenstadt entfernt befindet sich Österreichs größter Freizeitpark – der Familypark in St. Margarethen.
Inmitten der Natur des Ruster Hügellandes bietet der Familypark auf mehr als 145.000 m² eine bunte Mischung von Attraktionen für alle Altersstufen. In vier Themenwelten – Erlebnisburg, Bauernhof, Märchenwald und Abenteuerinsel – lädt Parkmaskottchen Kater Filippo Groß und Klein zu einer einzigartigen Entdeckungsreise voll Spaß und Action ein.
Fliegende Fische, Apfelflug, Entenparade oder Götterblitz! Das sind einige der über 80 einzigartigen Attraktionen.
Neben den Fahrattraktionen locken auch Streichelzoo, Märchenwald, Kletteranlagen, Wasserspielplätze sowie Erlebnis- und Mitmachbereiche.
Taucht ein in eine Welt voll Spaß und Magie – Im Familypark sind Abenteuer und Unterhaltung für die ganze Familie garantiert! In vier Themenwelten auf mehr als 145.000 m² sorgt eine Vielzahl an Attraktionen für einen unvergesslichen Tag.
Eine bunte Mischung aus Fahr- und Wasserattraktionen, Kletteranlagen und Erlebnisbereichen macht den Familypark zum perfekten Ausflugsziel für die ganze Familie. Großzügig angelegte Wege führen durch die idyllisch gestaltete Parkanlage mit vielen gemütlichen Plätzen. Das gesamte Areal ist kinderwagen- und rollstuhlfreundlich gestaltet.
Wer in der Themenwelt zum Beispiel das Krähennest erklimmt, kann sich auf eine über 40 Meter lange Rutschpartie freuen. Und mitten drin sind die Ziegen aus Tante Mizzis kleiner Farm. Auf Holzstegen können sie rund um die große Rutschenanlage bis über 9 Meter Höhe klettern und euch bei dem Rutsch-Spaß zusehen.
Bei der Gockeljagd können sich Kinder und Eltern mit einem Hahn auf eine lustige Flucht vor der ausgeflippten Oma auf ihrem Motorrad begeben. Vorbei am Misthaufen, durch den Traktorschuppen, sogar mitten durch die Bauernstube düst man mit dem aufgescheuchten Federvieh kreuz und quer über den Bauernhof. Und neben dem ganzen Spaß lernt man auch einiges über das bäuerliche Leben.
ACHTUNG: Kinder unter 14 Jahren dürfen den Park nur in Begleitung einer erwachsenen Aufsichtsperson (Mindestalter 18 Jahre) besuchen. Minderjährige ab 14 Jahren ohne Begleitperson dürfen den Park nur gegen Vorweis einen Ausweises besuchen. Hunde und andere Haustiere sind im Park NICHT erlaubt! Laufräder, Roller, Skateboards und Ähnliches müssen leider draußen bleiben!

Quellen:
offizielle Seite
Neusiedlersee
Burgenland Info
Radio Arabella


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


@